Smart Home

Elektriker für das Smart Home – so wird Ihr Zuhause  intelligent

Ausgeklügelte Smart-Home-Systeme und darin verankerte, automatisierte Abläufe – um die Auswahl, Einrichtung und Verbindung sorgt sich am besten der erfahrene Elektriker. Dabei verfolgen wir für unsere Kunden ein festes Ziel: Ihr Zuhause intelligent zu vernetzen und gleichzeitig eine einfache Steuerung zu garantieren. Beispielsweise können Sie nach Installation die Raumtemperaturregelung, die Jalousiensteuerung und vieles mehr von einem zentralen Punkt aus steuern. Vereinbaren Sie einfach ein unverbindliches Erstgepräch mit uns und wir finden eine individuelle Lösung für Ihr smarteres Zuhause.

Anwendungen von Smart Home

Prinzipiell lassen sich alle Geräte und Teilkomponenten miteinander vernetzen, sofern diese “Smart-Home-ready” sind. In der Praxis sind bei unseren Kunden folgende Anwendungen besonders beliebt.

  • Eine dauerhaft effiziente Beschattung durch intelligente Jalousiesteuerung, die sich beispielsweise an der Tages- und Jahreszeit sowie am aktuellen Lichteinfall orientiert.
  • Eine optimale, intelligente Regelung der Raumtemperatur, die zugleich auf die Bewohner oder Mitarbeiter vor Ort reagiert, indem sich Heizkörper bzw. Fußbodenheizung oder Wandheizung frühzeitig an- beziehungsweise ausschalten.
  • Intelligentes, nachhaltiges Energiemanagement. Nutzen Sie alle Ihre vernetzten elektrischen Geräte optimal, um laufende Kosten zu reduzieren und zugleich Ihren persönlichen Beitrag für mehr Umweltbewusstsein und Nachhaltigkeit zu leisten – bei maximalem Smart-Home-Komfort!

Sie haben Interesse?

Bitte melden Sie sich per Mail oder rufen Sie uns einfach an.

Die Smart Home-Steuerung

Nicht nur smart, sondern auch praktisch: Als Elektriker können wir die Steuerung Ihres Smart Homes komplett zentral anlegen. Das bedeutet, dass alle an das Smart-Home-Netzwerk angeschlossenen Geräte und Teilkomponenten zentral über lediglich einen Schalter gesteuert werden. Ebenso ist es mit diesem möglich, vorher definierte “Szenen” abzuspielen. Im Fachjargon werden als “Szenen” vorprogrammierte, automatisierte Abläufe zwischen mehreren vernetzten Geräten bezeichnet.

Ihre Vorteile auf einen Blick

Heutzutage befinden sich in einem Einfamilienhaus durchschnittlich rund 150 Bauteile verschiedenster Haustechnik und Unterhaltungselektronik. Diese miteinander zu vernetzen, damit sie sich gegenseitig ergänzen und vor allem aufeinander reagieren, steigert unweigerlich den Komfort in den heimischen vier Wänden. Smart Home ist:
– intelligent
– energieeffizient
– komfortabel
– sicher

Über 15 Jahre Erfahrung

Zuverlässig

Zufriedenheitsgarantie

Geringe Anfahrtskosten